Sie möchten dieses Projekt für ihre Einrichtung buchen?

Musikalische Entdeckungen mit einem Eierschneider und einer alten Oma

Ziel

Die Kinder lernen Instrumente mit Saiten, deren Aufbau und Bestandteile sowie deren Klang kennen.

Inhalt

Ein unterhaltsames und lehrreiches Programm für Kindergarten- und Schulkinder. Die Kinder lernen wissenswertes über große, schwere Instrumente mit Saiten, Schnecken und Pferdehaaren. Das Programm bindet alle Teilnehmer aktiv und ganzkörperlich in die Entdeckungen ein. Am Ende dürfen die Instrumente auch ausprobiert werden!

Zielgruppe

Für Kinder von 5 bis 85 Jahren: Kindergarten- und Schulkinder, Eltern, Großeltern, Verwandte

Ort

In Ihrer Einrichtung oder in der Villa Musenkuss

Dauer

max. 45 Minuten

Kosten

3€ pro Teilnehmer